kitas_bk_header

Waldorf Waldkindergarten "Hasenmatten"

Suchen Sie eine Einrichtung, in der sich ihr Kind in liebevoller Begleitung und Förderung, in Natur, Wald und Garten entfalten darf?

Jeden Morgen treffen wir uns, die Kinder und die Erzieher, am Rande der Stadt Bad Krozingen (Richtung Staufen) und laufen zu unserem Grundstück. Auf unserem Weg dorthin kommen wir an dem Fluss „Neumagen“ vorbei, laufen auf einem Schotterweg zwischen Wiesen und Feldern entlang, finden „Stein-Schätze“, bekommen mit wie die Landwirte ihre Felder bestellen und im Herbst die Ernte einholen.

Bereits auf unserem Weg können wir verschiedenen Vögeln lauschen, entdecken verschiedene Blumen und Pflanzen und können immer mal wieder verschiedenen Spuren folgen.

Angekommen am Grundstück (nach ca. 1,2 km) begrüßen wir zusammen im Morgenkreis den Tag mit Liedern, Sprüchen/Versen und Bewegungsspielen, angepasst an die jeweilige Jahreszeit.

Gestärkt nach einem gemeinsamen Frühstück ist Zeit für Freispiel (in kleinen Gruppen oder alleine), Hüttenbau, Handwerken, Malen und Basteln, Tätigkeiten im Wald, auf der Wiese und im Gemüsegarten.

In unserer gemeinsamen Ausruhzeit lauschen wir Märchen oder Geschichten.

Danach stärken wir uns mit dem selbst zubereiteten, auf dem kleinen Holzofen gekochten, Mittagessen, packen unsere Rucksäcke und wandern zurück zu unserem Treffpunkt, an dem die Eltern die Kinder in Empfang nehmen.

Aktuelles finden Sie noch auf der Homepage der „Wiegestube-Marienkäfer e.V.“

http://www.wiegestube-marienkaefer.de

Träger:
Verein zur Förderung der Waldorfpädagogik


Fotos: